Natur- & Wildnispädagoge Martin Derrez

Wildniswunder


Natur tief erfahren - Abenteuer leben

Unser nächstes Wildnis-Abenteuer startet am 26.08.2024!

Menschsein in Freundschaft mit der natur - sich vom wesentlichen berühren lassen

Natur- und Wildnispädagogik

Natur- und Wildnispädagogik ist ein Weg, den Menschen miteinander gehen können, um sich immer tiefer von der Natur berühren zu lassen und in ihr wieder heimisch zu werden. Auf den Spuren indigener Kulturen erschließt sie erstaunliche Zugänge zu intensiven Naturerfahrungen, die unser Leben wieder in den Einklang mit der Welt bringen und damit tiefgreifend verändern können. Das weisheitsvolle indigene Wissen, verblüffende Möglichkeiten der Wahrnehmungsvertiefung und das Erlernen von Naturhandwerken sprechen im Menschen ‚Kopf, Herz und Hand‘ an und können zu sehr berührenden Erfahrungen von Verbundenheit und Sinn führen. Sie verbinden uns mit der Erde und lehren uns, die natürliche Welt – und auf geheimnisvolle Weise auch uns selbst – tiefer, bewusster und empathischer zu verstehen. Natur- und Wildnispädagogik fördert also nicht nur ökologisches Wissen, sondern stärkt auch die sozialen, emotionalen und praktischen Fähigkeiten. Sie ermutigt zur Entfaltung von Neugierde, Empathie und Achtsamkeit. Kurz gesagt, sie öffnet die Tür zu einem lebenslangen Abenteuer des Lernens und der tiefen Verbindung zur Natur. 

Marie, mit Marlene und Benno

Wenn sich die Lieder aus dem Wildniscamp im Sommer bis in den trüben Herbst hinein in deinem Ohr festsetzen und dich und deine Kinder jedes Mal mit einem Lächeln beschenken, wenn ihr sie gemeinsam singt, dann weißt du, dass alles richtig war

L. 5 Jahre

Alles war toll!; Die Schleichspiele, die Lieder, das Feuermachen, das Schnitzen, die „Hasenjagt“, das Pflanzensuchspiel, Zwergenspielplatz bauen, das leckere Essen und der Morgenkreis (nur das stinkige Räuchern nicht). ich hab‘ mit meinen Freundinnen jeden Tag (auch wenn eine andere Gruppe dran war) abgespült weil ich das so geliebt hab

J.M. (34) mit L.(1,5) und L.(5)

Ich hätte nie gedacht, dass ein Wildnisfamiliencamp sogar erholsam sein kann. Aber es war großartig. Das Camp war für die Alltagsaufgaben in Clans organisiert, so dass jede Gruppe mal am offenen Feuer kochen durfte und niemand zu viel zu tun hatte. Es gab sehr viel und abwechslungsreiches Programm, für jede Altersstufe. Besonders gefallen hat mir, dass die größeren Kinder sich als „Paten“ für die kleineren Kinder melden durften. Meine Kinder sind so aufgeblüht, sie haben unglaubliche Entwicklungssprünge gemacht; beide sind viel selbständiger und selbstbewusster geworden. Herzlichen Dank, nächstes Jahr sind wir wieder dabei

Hallo - ich bin Martin

Martin, der Milan

Natur- und Wildnispädagoge 

Die Natur war mir immer schon Heimat und Kraftquelle – die Ausbildungsjahre in Natur- und Wildnispädagogik aber haben meine Beziehung zu ihr in vorher ungeahnter Weise vertieft. Sie markieren für mich den Beginn einer lebenslangen, äußerst spannenden und beglückenden Reise in immer neue Reiche der natürlichen Welt.

Als Natur- und Wildnispädagoge arbeite ich mit Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Familien, insbesondere als Leiter mehrerer Ausbildungsgänge in der Naturschule ‚Wildniswandern‘. Dabei erlebe ich mehr und mehr, dass sich die gesunde menschliche Entfaltung vor allem aus drei Kraftquellen speist: Aus der unmittelbaren Beziehung zur Natur, der Entdeckung immer tieferer Dimensionen der Welt und aus den kraftvollen Gemeinschaftserfahrungen, wie sie besonders eindrucksvoll im gemeinsamen Erleben der Wildnis entstehen können. Es gibt für mich nichts Schöneres, als Mentor und Zeuge persönlicher Entfaltungsschritte in der wundervollen Schule der Natur zu sein!

Mein Beiname ‚der Milan‘ stammt aus der schönen Tradition, sich in Naturgemeinschaften nicht nur mit dem Vornamen, sondern auch mit einem Naturnamen vorzustellen, was nicht nur das Namenlernen erleichtert…

Unser Familien- Wildniscamp

Raus aus dem Alltag! 10 Tage pure Natur für die ganze Familie

Im Herzen des Schwarzwaldes lassen wir Abenteuer, Natur & Familienzeit auf magische Weise miteinander verschmelzen. Gemeinsam mit Natur- und Wildnispädagoge Martin Derrez tauchen wir 10 Tage lang ab in eine Zeit des Staunens voller Naturerkundungen fernab des Alltags. Das Wissen der alten Naturvölker lässt uns hautnah erfahren, wie wir mit einfachen, natürlichen Mitteln in der Wildnis wieder heimisch werden und in echter Freundschaft mit der Natur (er)leben können.

Email-Adresse

info@wildniswunder.de

Telefon

0176 77877 405